wohnung wien – familie h

Date
Category
wohnbau

generalplanung und bauaufsicht: raumpunkt architekten

nutzfläche: 156m2

bauzeit: 4 monate

 

die großzügige altbauwohnung des auftraggebers wird für eigenen wohnbedarf umgebaut und generalsaniert.
das planungskonzept berücksichtigt den einbau eines bades mit dampfkabine in den bestehenden lichthof, eine neue überdachung, teilweise neue raumaufteilung, sowie einen abgehängten stahlbalkon mit ipe-holzbelag und matter glasbrüstung im begrünten innenhof.
neuorganisation der internen erschließung und verlegung der hofseitigen küche zwecks schaffung eines neuen wohnraumes zum garten.
der alte sternparkettboden kann aufgrund des schlechten zustandes nicht erhalten werden und wird originaltreu wiederhergestellt. kastenfenster aus der entstehungszeit werden im fensterzwischenraum aufgedoppelt und unter beibehaltung des historischen erscheinungsbildes mit isolierglassscheiben versehen.
steuerung sämtlicher haustechnik- und elektroinstallationen erfolgt zentral und ist über smartphone und internet bedienbar.
schranksysteme, ergänzungen der bestehenden tür- und fensterverkleidungen, sowie ein hochbett sind den vorgegebenen anforderungen und persönlichen wünschen des auftraggebers entsprechend detailiert geplant und tischlermäßig sorgfältig umgesetzt.

statik:

buschina & partner ziviltechniker gmbh

 

ausführende firmen:
baumeister: reku bau gmbh
installateur: mitter gmbh
elektro: wetech gmbh
parkettleger: fitsch parkett gmbh
fliesenleger: pekovits fliesen
bau- und möbeltischler: speigner gmbh
stahlbau und schlosser: gap gmbh
kamineinsatzofen: fessler e. gmbh
glaserarbeiten: leopold planer gmbh

 

gesamte projektdauer ab beauftragung, inkl. genehmigungsverfahren und ausschreibung:
13 monate