raumpunkt architekten wien | wohnhaus pellendorf für die wohnbaugenossenschaft neue heimat
286
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-286,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode_grid_1400,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

wohnhaus pellendorf für die wohnbaugenossenschaft neue heimat

Date
Category
wohnbau

planung: raumpunkt architekten

nettogrundfläche: 1.528 m2

bauzeit: 18 monate

 

lage:
der neubau des wohnhauses liegt an der schwechater straße im östlichen teil von pellendorf bei himberg. zwischen den kafka- badeseen und der lanzendorfer straße, welche durch das ortszentrum führt.
in unmittelbarer nähe zum wohnhaus befinden sich die volkschule ein kindergarten und der öffentliche spielplatz von pellendorf.
Über den radweg entlang des mitterbaches gelangt man direkt in das zentrum von himberg.
funktion:
der haupteingang befindet sich an der nordwestlichen seite des wohnhauses, dem lindenring. hier sind auch die kfz-stellplätze, der fahrrad- und kinderwagenabstellraum sowie der müllraum angeordnet.
ergänzt werden diese funktionen durch die im kellergeschoß befindlichen einlagerungsräume einen wasch- und trockenraum sowie einen großen fahrradabstellraum für den winter.
wohnungen:
insgesamt wurden 15 wohneinheiten mit wohnungsgrößen zwischen 50m2 bis 98m2 errichtet. alle wohnungen sind entweder mit balkon, loggia oder terrasse versehen. im erdgeschoß befinden sich eigengärten mit gartenabstellboxen. jeder wohnung ist ein stellplatz im freien zugeordnet. im süden und osten ist den fenstern ein fixer auskragender sonnenschutz vorgelagert.
konstruktion und bauweise:
der kompakte neubau ist in schlichter, zeitgemäßer und dem zweck angemessener gestaltung gehalten und wurde in niedrigenergie – ziegelbauweise mit vollwärmeschutz errichtet. balkonverkleidungen und gartenabstellboxen sind in lärche natur, die fixen sonnenschutzlamellen in aluminium ausgeführt.
den oberen abschluss des gebäudes bildet ein flach geneigtes dach mit extensiver begrünung. dieses trägt die photovoltaikanlage zur stromversorgung und zwei wärmepumpen für die raumheizung.

 

eckdaten:
gebäudehöhe: 7,65 m
15 wohneinheiten 50-98m2
15 stellplätze
5 eigengärten

 

auftraggeber:
neue heimat
kreuzgasse 1, 2700 wiener-neustadt
www.neueheimat-wohnen.at

haustechnikplanung:
gge gebäudetechnik

statik:
di ernst kuttner, vösendorf

baumeisterarbeiten:
krückl baugesellschaft m.b.h & co kg