betreutes wohnhaus paudorf – gebös

Date
Category
wohnbau

einreich- und ausführungsplanung: raumpunkt architekten

nettogrundfläche: 2.313 m2

bauzeit: 18 monate

 

lage:
der neubau befindet sich direkt im zentrum von paudorf am neu gestalteten hauptplatz.

raumprogramm:
der hauptzugang erfolgt über die kardinal-könig-straße. an dieser wurden 21 neue stellplätze errichtet. in süd-westlicher richtung öffnet sich das gebäude mit einem café inklusive angrenzender terrasse zum begrünten teil des vorpatzes. außer dem cafe und 6 wohneinheiten befinden sich im erdgeschoß noch das tageszentrum für senioren und der dazugehörige pflegestützpunkt. ein von außen begehbarer fahrradabstellraum ist an der nordseite des gebäudes in unmittelbarer nähe zum vorbeiführenden fahrradweg angesiedelt. im eingangsbereich liegt das natürlich belichtete stiegenhaus mit lift. der gang weist in jedem geschoß einen kleinen gemeinschaftsbereich mit sitzgelegenheit auf. im 1 und 2- stock befinden sich weitere 11 bzw. 7 wohnungen.

tageszentrum:
Über den haupteingang mit windfang gelangt man sowohl in das weiterführende stiegenhaus als auch in das durch eine glaswand abgetrennte aber trotzdem einsehbare tageszentrum. zum tageszentrum gehören ein gemeinschaftsraum mit vollständig ausgestatteter küche für gemeinsame mahlzeiten und andere aktivitäten. im anschluss daran befindet sich der pflegestützpunkt mit dienstzimmer sowie aufenthalts- und ruheraum für das personal.

wohnungen:
die insgesamt 24 wohneinheiten sind auf drei ebenen untergebracht und haben eine größe zwischen 50 und 60 m2. sie umfassen jeweils einen aufenthaltsraum mit eingerichteter kochmöglichkeit, ein schlafzimmer bzw. schlafnische, vorraum, bad, wc sowie balkon bzw. terrasse. in allen wohnungen ist die bettenaufstellung für die dreiseitpflege möglich.
alle bereiche der wohnung sind altersgerecht und barrierefrei.

 

eckdaten:
nettogrundfläche (ngf) gesamt: 2.313 m2
gebäudehöhe: 10,40 m
24 wohneinheiten 50-60m2
tageszentrum mit pflegestützpunkt und
cafe

 

auftraggeber:
gebös
gemeinnützige baugenossenschaft Österreichischer
siedler und mieter

vorentwurf:
arch. di peter hofmann +, ebergassing

statik:

di kraus &co gmbh, wiener neustadt

haustechnikplanung:
kainer kg, rattersdorf

baumeister:
seidl bau gmbh, brunn am gebirge